Close

September 19, 2010

"Wer nichts wird, wird Wirt funktioniert heutzutage nicht mehr"

Interview mit der Hamburger Gastronomieberaterin Hannah Plettenberg

Wie kommt man zum Erfolgskonzept?
Hannah Plettenberg: “Mit einem gut durchdachten Plan. Wer nichts wird, wird Wirt funktioniert heutzutage nicht mehr. Die Konkurrenz wird immer stärker und schläft nicht. Deshalb helfen wir unseren Kunden mit einem praxisnahem und gut durchdachten Businesskonzept.”

Gastronomieberaterin Hannah Plettenberg

Gastronomieberaterin Hannah Plettenberg

Was mache ich, um ein bestehendes Gastrokonzept erfolgreicher zu machen?
“Nicht stehen bleiben. Das ist das Schlimmste, was einem Unternehmer passieren kann. Stillstand. Wir von plettenberg consulting, sind dafür da, um dem Unternehmer wieder mit den richtigen und kreativen Ideen, einen Anstups zu geben, damit er weiterlaufen kann.”

Warum benötigt man einen Berater wie Sie?
“Wir sehen uns eher als Ideengeber anstatt Berater. Mit viel Erfahrungen aus der Praxis sind wir direkt vor Ort mit dem Kunden zusammen tätig. Gerne legen wir auch immer wieder selbst Hand hinterm Tresen an. dadurch dass wir immer wieder in der Gastro tätig sind, verlieren wir den Bezug zur Praxis nicht. So können wir sofort die Sachen aus der Praxis weitergeben.”

Das Interview fand während des Treffens der Xing-Gruppe HOTELIER Mitte September in Hamburg statt. Die Fragen stellte Xing-Hotelier-Ambassador Carsten Hennig.

Plettenberg consulting wurde 2008 als Einzelunternehmen von Hannah Plettenberg in Hamburg gegründet. Sie betreibt das Unternehmen mit der Unterstützung Ihres kleinen Teams von freien Mitarbeitern in den Bereichen Markforschung, Schulungen und Beratung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *