Close

December 7, 2011

Kempinski: Erstes Hotel in Österreich eröffnet: „Das Tirol“ nach 3 Monaten Umbau fertig

(Jochberg bei Kitzbühel, 07. Dezember 2011) Nach 100 Tagen Umbau und Schulung ist es endlich soweit: „Das Tirol“ ist das erste Kempinski Hotels in Österreich und war bislang als Royal Spa Kitzbühel am Markt präsent. Das 148-Zimmer-Haus bleibt weiterhin ein „Leading Hotel“. Highlight ist der 3.600 Quadratmeter große „Kempinski The Spa“, ein „Leading Spa“.

Kempinski Hotel Das Tirol: Erstes Haus von Kempinski in Österreich

Kempinski Hotel Das Tirol: Erstes Haus von Kempinski in Österreich

„Wir sind sehr stolz auf alles, was in den vergangenen drei Monaten hier entstanden ist“, sagt Hoteldirektor Henning Reichel. Wochenlang wurde auf der Großbaustelle in Jochberg alles auf Kempinski-Standard gebracht. Das Ergebnis: Alpine Materialien und Natürlichkeit, Holz, Leder, Loden dominieren das Bild. Den „Charme der Tiroler Berge“ hat Reichel sich ins Haus geholt. „Das Kempinski Das Tirol ist im höchsten Maß individuell“, sagt Reichel. Ein luxuriöses, schickes sowie elegantes und gemütliches Alpenresort mit grandioser Aussicht und exzellentem Service.

Zwei Restaurants mit unverwechselbarem Angebot: Das „Steinberg“ und das „Sra Bua by Wini Brugger“. Bodenständige Kost aus den Tiroler Bergen und überraschende Geschmackserlebnisse aus Asien. Mit seinem Team von rund 150 Mitarbeitern will Direktor Reichel jedem Gast den Aufenthalt unvergesslich machen. „Wir wollen mit bestem Service begeistern und für Aha-Erlebnisse sorgen“, sagt er. Mit dem neuen Design des Hotels und den individuellen Serviceleistungen stelle Kempinski „einmal mehr das Know-how bei alpinen Destinationen im Luxussegment heraus“, sagte Rupert Simoner, Regional Vice President von Kempinski Hotels.

Henning Reichel, Hoteldirektor, und Rupert Simoner, Regional Vice President von Kempinski Hotels, freuen sich mit dem „Das Tirol“ das erste Kempinski Hotel in Österreich zu eröffnen.

Henning Reichel, Hoteldirektor, und Rupert Simoner, Regional Vice President von Kempinski Hotels, freuen sich mit dem „Das Tirol“ das erste Kempinski Hotel in Österreich zu eröffnen.

Noch bis zum 25. Dezember gilt das Eröffnungsangebot im „Das Tirol“: Das Superior Doppelzimmer ist dabei ab 200 Euro pro Nacht inklusive Frühstück für einen Aufenthalt zu haben. Das Kitzbühel Ski Special gibt es für drei, fünf oder sieben Nächte. Zu der entsprechenden Anzahl von Nächten beinhaltet das Paket pro Person einen Skipass für zwei, vier oder sechs Tage, Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel sowie den Zutritt zum „Kempinski The Spa“. Zwei Personen zahlen, je nach Aufenthaltsdauer, 906 Euro, 1532 Euro oder 2136 Euro im Superior-Doppelzimmer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *