Close

December 23, 2011

Meckpomm.de: Verlagsgruppe Nordkurier startet großes Urlaubsportal für Mecklenburg-Vorpommern – 40.000 Unterkünfte ab sofort buchbar

(Neubrandenburg, 23. Dezember 2011) In der Nacht vom 23. Auf den 24. Dezember 2011 schaltet die Verlagsgruppe Nordkurier ihr neues Urlaubsportal www.meckpomm.de für Nutzer frei. Ab dem Weihnachtstag finden Besucher hier Urlaubstipps für das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und Informationen über spezielle Angebote. Die direkte Buchung von 40.000 Übernachtungsmöglichkeiten ist sofort nutzbar.

Idyllisch: Boothäuser in Mecklenburg-Vorpommern - buchbar auf meckpomm.de

Idyllisch: Boothäuser in Mecklenburg-Vorpommern - buchbar auf meckpomm.de

In keinem Wirtschaftszweig ist Mecklenburg-Vorpommern seit Jahren so erfolgreich wie im Tourismus. Über 6.6 Mio. Besucher reisten 2010 in das Bundesland, um Urlaub zu machen. 27.7 Mio. Übernachtungen kamen dabei zusammen.

Das Internetportal Meckpomm.de erleichtert die Planung für einen Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern und verschafft einen raschen Überblick auf das vielfältige Angebot im ganzen Bundesland. Kategorien wie “Last Minute”, “Ostseeküste”, “Schlösser und Gärten”, “Mecklenburgische Seenplatte” etc. helfen bei der Orientierung. Selbst für ganz spezielle Wünsche wie zum Beispiel die Übernachtung in einem malerischen Bootshaus oder die Fahrt mit einem Heißluftballon erhält man mit wenigen Klicks die passende Information bis hin zur Buchung.

Mit dem Urlaubsportal Meckpomm.de erweitert die Verlagsgruppe Nordkurier ihr Medienportfolio um ein eigenständiges Internetportal, welches keiner der zahlreichen Printmarken des Medienhauses zugehört. Tilo Schelsky, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Nordkurier: “Mit dieser Investition in den Wachstumsmarkt Tourismus setzen wir ein bundesweites Zeichen für das Land Mecklenburg-Vorpommern aber auch für unsere eigene digitale Zukunft.”

Über die Verlagsgruppe Nordkurier: Der Nordkurier ist die Zeitung mit der stärksten Reichweite im äußersten Nordosten Deutschlands. Seine verbreitete Auflage von ca. 90.000 Exemplaren erreicht rund 180.000 Leser pro Tag. Seit Ende 1999 besitzt die Verlagsgruppe Nordkurier die Lizenz zur Verteilung von Briefpostsendungen und ist mit rund 2.500 Mitarbeitern einer der bedeutendsten Arbeitgeber in Mecklenburg-Vorpommern. Ende 2010 Jahres baute das Medienhaus seine Beteiligung beim landesweiten privaten Radiosender Antenne MV aus. Der Sender erreicht in der Stunde bis zu 164.000 Hörer. Die Verlage der Kieler Nachrichten, der Augsburger Allgemeinen und der Schwäbischen Zeitung sind seit 1991 zu je einem Drittel die Gesellschafter der Verlagsgruppe Nordkurier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *