Close

January 12, 2012

Accor Hospitality Germany: Ex-Renaissance wird erstes Pullmann Hotel in München

(München, 11. Januar 2012) Die Metamorphose startet: Das ehemalige Renaissance Hotel in München-Schwabing wird aufgefrischt und wurde nun als Pullmann Hotel wiedereröffnet. Er ist das erste Haus der wiederbelebten Premiummarke von Accor in der bayerischen Landeshauptstadt. Insgesamt gibt es derzeit acht Pullman Hotels in Deutschland. Hotelchef in Ronald Nilsson.

Ehemaliges Renaissance Hotel in München-Schwabing wird zum ersten Pullman Hotel in der bayrischen Landeshauptstadt

Ehemaliges Renaissance Hotel in München-Schwabing wird zum ersten Pullman Hotel in der bayrischen Landeshauptstadt

Die Komplettrenmovierung erfolgt bei laufendem Hotelbetrieb in Zusammenarbeit mit dem Innenarchitekturbüro Cornelia Markus-Diedenhofen. Bis Herbst diesen wird die Zimmerkapazität im Rahmen der Renovierung von 261 auf 331 Zimmer erweitert. Ein Großteil der Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon oder Loggia. Nach der Renovierung wird es 244 Superior-Zimmer (28 Quadratmeter), 63 Executive Zimmer (35 Quadratmeter), zehn Junior Suiten (38 Quadratmeter) sowie 14 Superior Suiten mit einer Größe von komfortablen 62 Quadratmetern geben.

Neuer Betreiber des Pullman Munich ist die in Köln ansässige Event Hotelgruppe und deren Betreibergesellschaft UP Hotel Operations GmbH & Co., die für das Haus einen Franchisevertrag mit Accor geschlossen hat. Franchise ist seit 35 Jahren Teil der Unternehmensphilosphie von Accor, die Ausdehnung der Zusammenarbeit mit Franchisepartnern ein wesentlicher Bestandteil der Wachstumsstrategie des Hotelkonzerns.

Zimmerkonzept von Cornelia Markus-Diedenhofen im neuen Pullmann München

Zimmerkonzept von Cornelia Markus-Diedenhofen im neuen Pullmann München

„Die Premium-Standards, ein erstklassiger persönlicher Service rund um die Uhr und die gute Lage machen das Hotel sowohl für Geschäftsreisende als auch für Freizeitreisende attraktiv”, sagte Peter Verhoeven, Vorsitzender der Geschäftsführung der Accor Hospitality Germany. In Deutschland ist die Premium-Hotelmarke von Accor mit den Häusern Pullman Berlin Schweizerhof, Pullman Cologne, Pullman Dortmund, Pullman Dresden Newa, Pullman Stuttgart Fontana, Pullman Aachen Quellenhof, Pullman Erfurt Am Dom – und nun auch mit dem Pullman Munich – vertreten. Die Pullman Hotels richten sich mit maßgeschneiderten Dienstleistungen und einem erstklassigen persönlichen Service vor allem an Geschäftsreisende und Tagungsgäste. Sieben der acht Pullman Hotels in Deutschland sind vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) mit dem Prädikat “VDR-Certified Conference Hotel” und “VDR-Certified Hotel” ausgezeichnet.

Das Pullman Netzwerk umfasst 60 Hotels in Europa, Afrika, Asien, im Nahen Osten und Lateinamerika. Langfristig plant Pullman 150 Häuser weltweit zu betreiben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *