Close

January 15, 2013

Missbrauch von Hotelsternen? IHA: Alle Hotels werden kontrolliert – Aber: Nicht-klassifizierte Betriebe können nicht überpüft werden

(Berlin, 15. Januar 2013) Der Hotelverband Deutschland (IHA) wehrt sich gegen Medienvorwürfe: Alle derzeit 8.375 offiziell mit den Hotelsternen klassifizierten Hotels (39,1% des deutschen Hotelmarktes) werden bei der Vergabe der Sterne überprüft und nach drei Jahren erneut gecheckt. Darauf macht IHA-Hauptgeschäftsführer Markus Luthe aufmerksam. Er nimmt damit Stellung zu in einem ARD“Plusminus“-Bericht geäußerten Vorwürfe, die Hotelsterne würden von etlichen Beherbergungsbetrieben missbraucht.

Lesen Sie dazu auch:
Video – Missbrauch von Hotelsternen? ARD-Reportage bei „Plusminus“ deckt Missstände auf
https://hottelling.net/2013/01/11/video-missbrauch-von-hotelsternen-ard-reportage-bei-plusminus-deckt-missstande-auf/

„Jedes klassifizierte Hotel wird vor Ort überprüft. In dem (Fernseh-)Bericht werden aber diese Kontrollen klassifizierter Betriebe mit einer fehlenden Überprüfung des Internetauftritts nicht-klassifizierter Betriebe sachwidrig in einen Topf geworfen und vermengt“, so Luthe. Derzeit seien 8.375 Betriebe nach der Deutscher Hotelklassifizierung klassifiziert, was einem Marktanteil von 39,1 Prozent entspriche (13.596 Hotels und 7.806 Hotels Garnis).

Fünf Sterne Superior - Dehoga Hotelsterne Hotelklassifizierung

Zugeben muss Luthe allerdings auch, dass man die tausenden anderen, nicht-klassifizierten Hotels nicht überprüfen könne, ob hier ggf. die Hotelklassifizierung selbst vergeben würde. Etwaigen Missbrauch könne man nicht systematisch und flächendeckend überprüfen. „ Wir verfügen weder über staatsanwaltschaftliche Befugnisse noch über entsprechend unbegrenzte Ressourcen“, so Luthe.

„Der Dehoga verteidigt – gemeinsam mit den Klassifizierungsgesellschaften – selbstverständlich seine Marke „Deutsche Hotelklassifizierung“ gegen Missbrauch, wenn wir Kenntnis von abmahnfähiger, unlauterer Werbung mit Hotelsternen erlangen“, erläutert Luthe. Hierzu kooperiere man in der Regel mit den Experten der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs in einer Größenordnung von einigen Dutzend Vorgängen pro Jahr.

2 Comments on “Missbrauch von Hotelsternen? IHA: Alle Hotels werden kontrolliert – Aber: Nicht-klassifizierte Betriebe können nicht überpüft werden

[…] Lesen Sie dazu auch: Video – Missbrauch von Hotelsternen? ARD-Reportage bei „Plusminus“ deckt Missstände auf Missbrauch von Hotelsternen? IHA: Alle Hotels werden kontrolliert – Aber: Nicht-klassifizierte Bet… […]

Reply

[…] Lesen Sie dazu auch: Video – Missbrauch von Hotelsternen? ARD-Reportage bei „Plusminus“ deckt Missstände auf – https://hottelling.net/2013/01/11/video-missbrauch-von-hotelsternen-ard-reportage-bei-plusminus-deckt-missstande-auf/ Missbrauch von Hotelsternen? IHA: Alle Hotels werden kontrolliert – Aber: Nicht-klassifizierte Betriebe können nicht überpüft werden – https://hottelling.net/2013/01/15/missbrauch-von-hotelksternen-iha-alle-hotels-werden-kontrolliert-ab… […]

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *