Close

January 18, 2013

Wie Sie mit QR-Codes mehr Umsatz machen – Gastro-Tipps von Vega Direct

(Wertingen, 18. Januar 2013) Gute Ideen für die Gastronomie: Zulieferer Vega Direct beschäftigte sich mit den modernen QR-Codes und hat einige nützliche Werbetipps für Profi-Gastgeber zusammen gestellt:

QR Code HOTELIER TV & RADIO - www.hoteliertv.net

Werbekosten senken und besser infomieren: Anzeigenplatz kostet Geld. Mit Hilfe eines QR-Codes können Sie nun Anzeigen oder Flyer zusätzlich mit Informationen wie z.B. Ihrem Tages- oder Spezialmenü auf ihrer mobilfreundlichen Website verlinken. So informieren Sie umfangreicher und sparen bei Agentur- und Anzeigekosten.

Qualität, die sich auszahlt: Oftmals tun Sie sich als Gastronom schwer, die hohe Qualität ihrer Speisen auch preislich an Ihre Gäste zu kommunizieren. Auf der Speisekarte ist wenig Platz für Erklärungen – auch hier helfen QR-Codes, um um mit mehr Informationen auf die Qualität ihrer Produkte hinzuweisen. Über Ihre mobilfreundliche Website berichten Sie z.B. ausführlich zum biologischen Anbau Ihres Lieferanten oder die Herkunft Ihrer Qualitätsweine. Gut informiert, zahlt Ihr Gast auch gerne etwas mehr.

Ohne Umwege zum mehr Umsatz: Wenn die Restaurant-Suche zur “Schnitzeljagd” wird, kann dies schnell auf Kosten des Umsatzes gehen. Mit QR-Codes können Sie nun die Koordinaten Ihres Restaurants ganz einfach auf ein Smartphone übertragen. Die empfangenen Koordinaten werden dort direkt z.B. an Google Maps oder eine Navigations-App übergeben. So werden Sie von Ihren neuen Gästen schnell und sicher gefunden – egal von wo aus Sie werben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *