Close

January 25, 2013

Neu: Flatrate für Top-Verkaufsseminare mit Rainer Lagemann

Seetel Hotels setzen auf kontinuierliche Trainings – Termine für offene Seminare

Rainer Lagemann

Rainer Lagemann

(Berlin, 25. Januar 2013) Alle Sales- und Reservierungsmitarbeiter im intensiven Verkaufstraining: Mit der Flatrate für Inhouse-Seminare bei den Seetel Hotels, Residenzen und Villen startete der Hotel-Verkaufstrainer Rainer Lagemann eine Innovation. Dabei werden die Mitarbeiter in kontinuierlichen Trainings umfassend geschult – u.a. mit Mystery Quality Checks und Coaching on the job im Front Office und in der Reservierungsabteilung. Die Premiere hatte Erfolg: Mit einer Teilnehmerbewertung von durchschnittlich 9,4 Punkten (max. 10 Punkte möglich) bestätigt Rainer Lagemann erneut die überdurchschnittlich hohe Kundenzufriedenheit.

„Der wahre Erfolg der Inhouse-Trainings zur Flatrate ist bei Seetel Hotels & Resorts durch zum Teil stark gestiegene Zimmerraten und Buchungen direkt messbar“, heißt es von einer Seminarteilnehmerin. Lagemann verlässt sich dabei nicht auf das Bauchgefühl. Kennzahlen und Quoten werden anhand klarer Kriterien und Zielwerte gemessen. Im Reporting werden die wichtigsten Kennziffern RevPAR, ARR und Coversion Rate mit aufgeführt – so ist der Erfolg sichtbar vor Augen. Die sukzessive Erfolgssteigerung sorge für mehr Motivation bei den Hotelmitarbeitern, so Lagemann. Dass der Erfolgstrainer vor Ort in den Hotels schult und trainert, ist ein weiterer Vorteil.

Offene Seminare in Berlin
Das Thema Convention Sales ist Thema des kommenden offenen Seminars am 24./25. Februar 2013 in Berlin. Für dieses offene Seminar sind noch einige freie Plätze verfügbar – weitere Informationen: www.hotelscape.de

Seminar-Anbieter ist Rainer Lagemann mit seinem Berliner Unternehmen Hotelscape. Der gelernte Hotelfachmann und Hotelbetriebswirt war jahrelang als Key Account Manager von protel hotelsoftware in der Hotellerie präsent. Seit Mitte 2010 ist Lagemann selbstständig. Zu seinen Referenzen gehören namhafte Betriebe wie Yachthafenresidenz Hohe Düne, die InterContinental Hotels Group, Gastwerk Hotel Hamburg und das Marriott Hotel in Hamburg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *