Close

January 31, 2013

Carsten K. Rath füllt Kriegskasse auf: Schweizer Investor steigt bei LH&E ein – Hoher einstelliger Millionenbetrag

(Zürich, 31. Januar 2013) Es geht Finanzkreisen zufolge um einen hohen einstelligen Millionenbetrag: Der renommierte Schweizer Projektentwickler Peter Mettler (Mettler2Invest) steigt bei der LH&E Management AG von Carsten K. Rath ein. Rund ein Fünftel der Anteile wurden Ende vergangenen Jahres verkauft und damit eine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Damit beweist Rath („CKR“) erneut, wie man Geld machen kann – in nur fünf Jahren baut er seine Schweizer Holding LH&E aus.

Kameha Grand Zürich: Eröffnung soll im Frühling 2015 sein

Kameha Grand Zürich: Eröffnung soll im Frühling 2015 sein

Investor Peter Mettler ist auch in Hotelkreisen ein großer Name. Aktuell treibt er für Thomas H. Althoff das neue Ameron Hotel in Davos voran; Eröffnung soll Ende 2015 sein. Sein Sachverstand wird auch bei den ambitionierten Hotelprojekten von Carsten K. Rath in Zürich und auf Mallorca eine nützliche Hilfe sein.

Das Kameha Grand Zürich (245 Zimmer, Eröffnung: Frühling 2015) wurde bereits im Herbst vergangenen Jahres an den Immobilienfonds „Sima“ der Schweizer Bank UBS platziert. Auch hierbei war Mettler involviert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *