Close

March 5, 2013

hetras verstärkt sein weltweites Verkaufsteam mit André Menegazzi

SaaS Experte unterstützt Hotel-Software-Anbieter, um der steigenden Nachfrage seitens der Hotellerie gerecht zu werden

(München, 05. März 2013) Aufgrund der gestiegenen Nachfrage für die hetras Hotel Management Software erweitert das österreichisch-deutsche Unternehmen sein Vertriebsteam. Die neueste Ergänzung im Team ist André Menegazzi, der jahrelange Erfahrung in der Beratung von Kunden zu fortschrittlichen Software-as-a-Service (SaaS) Lösungen mitbringt.

Vor seinem Eintritt bei hetras verkaufte Herr Menegazzi SaaS-Produkte zur Markenbildung, Digital Media Asset Management und Katalog-Management an internationale Marketing Organisationen.

André Menegazzi

André Menegazzi

Cloud-basierte Software einer neuen Generation
“Wir sind begeistert, André Menegazzi als Teil unseres Teams zu haben”, erklärt Chris Brandt, CEO von hetras. “Er hatte bereits großen Erfolg bei der Herbeiführung positiver Veränderungen in anderen Branchen und wir glauben, dass er nun nicht nur einen wesentlichen Beitrag für hetras und unsere Kunden, sondern auch für die Hotel-Technologie-Industrie als Ganzes leisten kann, die sich gerade in Richtung „new generation hotels“ und cloud-basierter Software bewegt”.

Herr Menegazzi ist zwar in unserem Münchner Büro in Deutschland beschäftigt, wird aber mit Hotels und Hotelketten in ganz Europa zusammen arbeiten. Ebenso kooperiert er eng mit unserem Mit-Geschäftsführer und Global Head of Sales, Ulrich Pillau.

Freerider, Tennis Fanatiker und Triathlet
“Ich freue mich darauf, diesem dynamischen Unternehmen beizutreten und meine Fähigkeiten zukünftig in der Hotellerie anzuwenden. Ich bin sehr von der Professionalität und dem Antrieb meiner neuen Kollegen angetan und von der Begeisterung der Kunden für hetras beeindruckt”, sagt Menegazzi. Als begeisterter Freerider, Tennisspieler und ehemaliger Iron-Man Teilnehmer will er den Triathlon des hetras Vertriebs meistern: Beratung, Account Management und Service.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *