Close

March 20, 2013

Die härteste Kochschule Deutschlands eröffnet: Cornelia Poletto lädt zum 10-Stunden-Dauerkurs ein – für 390 Euro pro Person

(Hamburg, 20. März 2013) Cornelia Poletto ist kompromisslos: Die TV-Köchin aus Hamburg eröffnet heute ihre Kochschule, die wohl härteste in Deutschland. Teilnehmer müssen von 14 bis 24 Uhr in der Küche schuften – und dürfen dafür noch 390 Euro zahlen. In jedem Kurs wird ein Vier-Gänge-Menü erstellt und auch verspeist. Dazu gibt es passende Weine und eine Rezeptmappe.

TV-Köchin Cornelia Poletto eröffnet die härteste Kochschule Deutschlands

TV-Köchin Cornelia Poletto eröffnet die härteste Kochschule Deutschlands

“Poletto’s Kochschule” läuft seit Jahren im NDR-Fernsehen – und da lernt man schon einiges. Nun also auch als “Offline”-Kurs. Die “Cucina Cornelia Poletto” ist nicht weit von ihrem Bistroraunt in Hamburg-Eppendorf entfernt. Auf rund 120 Quadratmetern wurde eine top-moderne Küche mit zwei Profi-Backöfen, zwei Kombidämpfern und einem Wein-Klimaschrank eingebaut.

Geplant sind neben den regelmäßigen Kochkursen auch Küchenpartys (ab 150 Euro) wie “Hot and Spice Party” mit Gewürzehändler Ingo Holland oder ein Weinabend mit TV-Sommelier Hendrik Thoma.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *