Close

April 4, 2013

Start für Sommelier-Wiki

(Flattach/Österreich, 04. April 2013) Jeder kennt die Plattform Wikipedia. Eine Fülle von Informationen rund um die gesamte Menschheit. Doch nun startete ein ähnliches Wissensportal zum Thema Wein für die gesamte Gastronomie. Unter dem Titel „Sommelier-Wiki“ (www.sommelier-wiki.org) erarbeitet der Kärntner Sommelier Peter Ladinig eine Datenbank, die das sehr umfangreiche Wissensspektrum aus Gastronomie und Hotellerie umfassten soll. Das Hauptaugenmerk hierbei liegt vor allem aber auf Service, Restaurant und Gastronomie. In erster Linie wird Wissen zu Servierarten, Weinen und der weiteren Getränkewelt vermittelt.

Sommelier Wiki

Wie beim klassischen Wikipedia können bei “Sommelier Wiki” natürlich auch alle mitmachen, die Lust dazu haben. Zum Schutz wurde aber darauf verzichtet, dass sich jeder selbst einen Account erstellen kann. Das Autoren-Profil wird deshalb manuell erstellt, und der Nutzer bekommt alle Zugangsdaten per Mail zugesendet. Dadurch sind Fake-Profile kein Problem mehr, und man spart sich dadurch hohen Zeitaufwand in der Kontrolle zur Gewährleistung der Sicherheit und Richtigkeit von Beiträgen und Profilen.

Unter anderem ist es möglich, einzelne Beiträge in verschiedene Social-Media-Kanälen zu posten. Ebenso kann man bequem Beiträge via den E-Mail-Button versenden, und Beiträge ausdrucken. Auf der Facebook-Fanpage werden wöchentlich einzelne Themen besonders behandelt. Unter anderem wird in der „Österreich Wein-Woche“ das Weinland Österreich besonders behandelt. Es werden Informationen über besondere Rebsorten gepostet, die Weinregionen erklärt, und über die verschiedenen Weingesetzt informiert. Diese Spezialwochen werden natürlich auch in den Bereichen Wasser, Kaffee und Spirituosen folgen. Eine weitere wichtige Funktion stellt der „Stammtisch“ dar – ein offenes Forum, wo sich alle austauschen können. Ebenso gibt es eine Chat-Funktion wo sie die Besucher in öffentlichen und sogar in privaten Chatrooms austauschen können. Diese zwei wichtigen Funktionen sollen die Aktivitäten der Besucher erhöhen, um den maximalen Nutzen für den Nutzer generieren können. “Sommnelier Wiki” soll auch auch auf Smartphones und Table

Der Initiator von “Sopmmelier Wiki”, Peter Ladinig, ist Präsident der Kärntner Sommelier Vereinigung und des Service Verband Österreich. Ebenso ist er Initiator der “Golden Lion Wine Awards” und als Service Experte bei im New York ansässigen Hotelbewerter „Seven Stars & Stripes“ tätig. Zudem veröffentlicht er das vielgelesene Blog „The Institute of Drink“ (www.institute-of-drinks.at). Ebenso ist er als Juror bei verschiedenen Wein- & Gastronomie-Wettbewerben tätig. Speziell in Kärnten ist Ladinig als Sommelier-Präsident auch Fachtrainer an den Kärntner Volkshochschulen und am BFI tätig, und auch Lehrabschlussprüfer für den Küchen und Servicebereich tätig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *