Close

May 31, 2013

Peter J. Leitgeb wird neuer Geschäftsführender Direktor im Grand Hotel Heiligendamm – Holger König muss wieder gehen

(Heiligendamm, 31. Mai 2013) Überraschung gestern abend: Die neuen Eigentümer des Grand Hotel Heiligendamm setzen den Hotelveteranen Peter J. Leitgeb ab 1. Juli 2013 als neuen Geschäftsführenden Direktor ein. Holger König, der im Sommer vergangenen Jahres vom Insolvenzverwalter zurück geholt worden war, wird wieder ausscheiden.

Peter J. Leitgeb

Peter J. Leitgeb

Mit dieser Personalentscheidung wird eines deutlich: Das Grand Hotel Heiligendamm steht offenbar vor weiteren Veränderungen. Das Hotelkonzept soll nun weiter entwickelt bzw. neu gefasst werden. Wohin die Reise geht, ist noch nicht ersichtlich.

Holger König

Holger König

Vor zwei Tagen wurde gerade der Verkauf des über ein Jahr in Insolvenz laufenden Luxusresorts bekannt gegeben. Für rund 30 Millionen Euro hatte die Berliner Immobilienunternehmen Palladio und De & De Holding das seit zehn Jahren bestehende Fünf-Sterne-Plus-Haus übernommen; hinter den Firmen stehen angeblich Investoren aus der Türkei oder auch Israel, hieß es dazu in Immobilienkreisen.

Lesen Sie dazu auch:
NDR: Grand Hotel Heiligendamm für nur 30 Millionen Euro verkauft – Unbekannte Immobilieninvestoren übernehmen Luxushotel zum Schnäppchenpreis

Holger König war von 2009 bis 2011 Chef im Grand Hotel Heiligendamm gewesen. Seit August vergangenen Jahres war er wieder Geschäftsführender Direktor und Nachfolger von Henning Matthiesen, der in das Chefbüro des 150 Jahre alten Excelsior Hotel Ernst in Köln wechselte. Leitgeb hatt im Sommer vergangenen Jahres seine Position als Position als Präsident und CEO der indischen The Claridges Hotels & Resorts aufgegeben und ist seitdem von Bad Homburg und Mallorca aus selbstständig tätig.

0 Comments on “Peter J. Leitgeb wird neuer Geschäftsführender Direktor im Grand Hotel Heiligendamm – Holger König muss wieder gehen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *