Close

June 6, 2013

Klau im Restaurant: Polizei warnt vor Trickdieben

(Hamminkeln, 06. Juni 2013) Trickdiebe beklauen Gastronomen: Die Polizei warnt nun vor einer neuen Masche. Einem Restaurant-Betreiber in Hamminkeln wurde abgelenkt und nur das Smartphone geklaut. Dies kommt häufiger vor. Aber auch unachtsam herumliegende Kellnerbörsen sind im Visier der Diebe.

Klau im Restaurant: Polizei warnt vor Trickdieben

Klau im Restaurant: Polizei warnt vor Trickdieben

Am Mittwoch (05. Juni 2013) betrat gegen 12.55 Uhr  ein unbekanntes Pärchen ein Restaurant an der Marktstraße in Hamminkeln, sprach dort den Inhaber an und bat um eine Spende. Hierbei hielt die Frau dem Hamminkelner einen Zettel vor das Gesicht. Erst nachdem die beiden Unbekannten die Gaststätte wieder verlassen hatten, stellte der Mann den Diebstahl seines Handys, das auf einem Tisch gelegen hatte, fest.

Täterbeschreibung:
Frau: etwa 155 cm groß, 30 bis 35 Jahre alt, dunkle geflochtene lange Haare, kräftige Figur, dunkler Teint, bekleidet mit einer lilafarbenen Jacke. Mann: etwa 160 cm groß, 30 bis 35 Jahre alt, kurze dunkle Haare, dunkler Teint. Beide fuhren in einem dunkelgrünen Pkw mit englischen Kennzeichen davon.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *