Close

June 9, 2013

Geist im Hotel – Unheimliche Schreie aus unbewohntem Zimmer – Überwachungskamera – Gruselvideo bei HOTELIER TV

(Champaign/Illinois, USA, 09. Juni 2013) Das ist mehr als unheimlich: Im Wingate by Wyndham Hotel in Champaign/Illinois dringen Schreie – aus einem unbewohntem Zimmer. Ein Hotelmitarbeiter überprüft Room 209 – und kommt sichtlich erschüttert wieder heraus: In dem Zimmer sei alles auf den Kopf gestellt, sämtliche Möbel umgedreht und der Teppich herausgerissen… Und dann nimmt die Überwachungskamera im Hotelgang noch einen weißen Schatten auf, der aus dem Zimmer fliegt … Jetzt ansehen bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Geist im Hotel - Unheimliche Schreie aus unbewohntem Zimmer - Überwachungskamera - Gruselvideo bei HOTELIER TV

Geist im Hotel – Unheimliche Schreie aus unbewohntem Zimmer – Überwachungskamera – Gruselvideo bei HOTELIER TV

Weitere Top-Videos bei HOTELIER TV:

Top Zimmerservice, aber wie kam nur der Dreck in die Suppe? Überwachungskamera im Hotelgang
Wer eincheckt hat verloren: So darf sich dieser Gast eines Hotels in Asien fühlen. Der Zimmerservice kommt zwar, doch niemand öffnet die Tür. Entnervt stellt die Hotelmitarbeiterin das Tablett auf den Boden, ohne Abdeckung, ab. Alles nicht weiter schlimm? Denken Sie! Jetzt kommt aus dem Zimmer gegenüber eine weitere Hotelmitarbeiterin und fegt den Staub hinaus – direkt zum Tablett… Damit nicht genug: Ungeachtet vom offenen stehenden Food schlägt sie darüber einen Feudel aus. Dann dann: Mahlzeit!

Junge Frau in Hotel vergewaltigt und entführt – Überwachungskamera
In einem Hotel in Yanfeng District (Provinz Hunan in China) wurde eine junge, schwangere Frau von ihrem ehemaligen Mann entführt. Lumou (31) flüchtete nur mit einem Handtuch bekleidet in den Hotel-Fahrstuhl, doch ihr geschiedener Ehemann Wang (49) kommt nach, misshandelt sie und schleift die junge Frau mit sich. Der Mann wurde später von der Polizei verhaftet. Er soll die junge Frau gewzungen haben, sich zu entkleiden und sie vergewaltigt haben.

Hotelier verprügelt Angestellten – Überwachungsvideo
Dieser Hotelbesitzer in Northampton zeigt merkwürdige Fähigkeit als Führungsperson: Einen Empfangsmitarbeiter schlägt und traktiert er nach Strich und Faden, schleift ihn dann auf dem Boden aus der Rezeption. Nur: Eine Überwachungskamera zeichnete alles auf. Zu dumm aber auch … Das Video von “Live Leak” geht mittlerweile um die Welt. Laut “Live Leak” handelt es sich bei dem Schläger um Robert Hardman (59), Betreiber des Plough Hotel in Northampton/England. Offenbar eskalierte ein Streit um geliehenes Geld. “Hardman stieß ihn mehrmals und er fiel zu Boden”, berichtete eine andere Hotelangestellte, die zu schlichten versuchte. “Dann schlug er ihm unter dem Tresen und schleifte ihn hinaus.” Der Hotelbetreiber wurde später festgenommen und zu 18 Monaten auf Bewährung, Zahlung von 1.751 britischen Pfund Geldstrafe an das Opfer und 180 Stunden ehrenamtliche Arbeit verurteilt. Der Richter zeigte sich schockiert über den Gewaltausbruch des Managers gegeüber einem ehemaligen Angestellten und im Beisein einer weiteren Mitarbeiterin – und dies noch in aller Öffentlichkeit. Der Geschädigte erlitt mehrere Verletzungen im Gesicht und verlor zwei Frontzähne.

Schocker für Pub-Gäste in England – Spot gegen Alkohol am Steuer
Schocksituation für Gäste eines Pubs in England: Um Menschen zu mehr Verantwortungsbewusstsein im Straßenverkehr zu erziehen, sind drastische Mittel erlaubt – dachte sich das britische Verkehrsministerium bei diesem Spot.

Zum Glück niemand verletzt: Mini-Van kracht in voll besetztes Fast-Food-Restaurant
In West Chester im US-Bundesstaat Ohio ist ein Mini-Van durch die Scheibe in ein Taco-Restaurant gerauscht. Überwachungskameras filmten den Vorfall. Obwohl das unkontrollierte Auto volle Kanne durch die Scheibe raste, wurde glücklichweise niemand verletzt.

Täglich neue Sendungen bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *