Close

March 25, 2014

Sommerurlaub: Bis zu 800 Euro bei identischer Pauschalreise sparen

(München, 25. März 2014) Derselbe Reisezeitraum, derselbe Abflugort, das gleiche Hotelzimmer, die gleiche Verpflegung – aber bis zu 800 Euro Preisunterschied. Je nach Reiseveranstalter kostet eine Woche identischer Pauschalurlaub bis zu 40 Prozent mehr. Urlauber, die sich frühzeitig entscheiden, profitieren deshalb doppelt: Von der Verfügbarkeit günstiger Angebote und den Frühbucherrabatten. Dies ergab eine Analyse von check24.de, in der das unabhängige Vergleichsportal für 108 Ferienhotels in 14 der beliebtesten Urlaubszielen die Angebote von 56 Reiseveranstaltern für die Sommerferienzeit 2014 untersuchte.

Preisvergleich in der Übersicht (PDF-Download): http://de.scribd.com/doc/214120300/Sommerurlaub-Bis-zu-800-Euro-bei-identischer-Pauschalreise-sparen

Familien können viel Geld sparen bei der Urlaubsbuchung - Preisvergleich lohnt sich

Familien können viel Geld sparen bei der Urlaubsbuchung – Preisvergleich lohnt sich

Eine Woche im Fünf-Sterne-Hotel Iberostar Grand Hotel auf Teneriffa kostete zum Auswertungszeitpunkt für eine dreiköpfige Familie beim günstigsten Veranstalter 1.987 Euro. Schon der Vergleich mit dem drittgünstigsten Anbieter ergibt ein Sparpotential von 800 Euro, denn bei diesem kostet der identische Urlaub 2.787 Euro. Das sind 40 Prozent mehr.

Ähnliche Preisunterschiede zeigen sich beim 4-Sterne-Hotel Riu Papayas auf Gran Canaria. Dort liegen zwischen dem Angebot des günstigsten und des drittgünstigsten Anbieters 555 Euro bzw. 37 Prozent.

Bei jedem fünften Hotel Ersparnis von über 200 Euro – im Schnitt 123 Euro
Nicht nur in Spanien gibt es große Preisunterschiede zwischen den Veranstaltern. Bei jedem fünften ausgewerteten Hotel (23 von 108 Hotels) liegt die Ersparnis zwischen dem günstigsten und dem drittgünstigsten Anbieter für eine dreiköpfige Familie bei über 200 Euro.

Im Durchschnitt aller untersuchten Pauschalreisen sparen Urlauber 123 Euro (sieben Prozent), wenn sie beim günstigsten Anbieter buchen. Frühbucher profitieren doppelt: große Auswahl und niedrige Preise Vorausplanende Urlauber profitieren sowohl von den Frühbucherpreisen vieler Veranstalter als auch von sogenannten “Dynamic Packaging”-Angeboten. Bei denen kombinieren Veranstalter tagesaktuell die verfügbaren Flüge für die Sommerferien mit den Hotelpreisen und bieten so zum Teil, vor allem bei langfristiger Planung, günstige Paketpreise.

Welcher Veranstalter für eine Reise das beste Angebot hat, hängt von vielen Parametern ab: Urlaubsregion, Hotel, Flugkontingent, Anzahl der Reisenden und vor allem vom Buchungszeitpunkt und der Verfügbarkeit.

Zum Zeitpunkt der Analyse hatten vor allem die dynamischen Veranstalter wie V-Tours, Tropo und JT in beliebten Destinationen die günstigsten Angebote. Allerdings kann sich dies zu Gunsten der Pauschalanbieter ändern, sobald keine günstigen Flüge mehr am Markt verfügbar sind.

Zur Erhebung – allgemeine Suchkriterien: mind. 80 Prozent Weiterempfehlungsquote, Reisedauer von sieben Tagen, Suchzeitraum vom 27.07. bis 24.08.2014, Angebote der drei günstigsten Reiseveranstalter, zwei Erwachsene + ein Kind (elf Jahre), Abflugort, Zeitraum, Verpflegung und Zimmerkategorie pro Hotel bei jedem Veranstalter identisch. Untersucht wurden jeweils die günstigsten 3-, 4- und 5-Sterne-Hotels mit diesen Voraussetzungen in 14 der beliebtesten Urlaubsziele bei check24.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *