Close

May 13, 2014

Zwei neue Holiday Inn Hotels in Dresden und Hamburg geplant

(Hamburg/Dresden, 13. Mai 2014) IHG will in Deutschland weiter wachsen: Zusammen mit der All Stars Hotels Management Company werden zwei neue Holiday Inn Hotels in Dresden und Hamburg geplant.

Holiday Inn - Logo

Das Holiday Inn Dresden Am Zwinger befindet sich auf der Ostra-Allee 25 in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt zur Semperoper und zu zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Für das Hotel wird ein bestehendes Bürogebäude umgewandelt. Das First-Class-Hotel soll Ende des Jahres eröffnen. Dann hält es für Hotelgäste 144 Zimmer, fünf Meeting-Räume, einen Fitnessraum sowie eine Bar und einen Lounge Bereich bereit.

In der Hafencity in Hamburg entsteht im Quartier “Am Lohsepark” auf dem Areal an der Ecke Shanghaiallee/Überseeallee/Am Lohsepark ein weiteres Holiday Inn Hotel. Der Neubau wird über 265 Zimmer und einen 600 Quadratmeter großen Meeting-Bereich bieten. Die Hoteleröffnung ist im Frühjahr 2017 geplant. Es ist das sechste Hotel, das die IHG als Teil des bestehenden Rahmenvertrags (Multiple Development Agreement) mit ihrem Geschäftspartner Tristar Hotel & Management realisiert. In Hamburg ist bereits ein weiteres Holiday Inn Hotel in Planung. In der City Nord wird ein 18-stöckiger Neubau mit 297 Zimmern errichtet. Eröffnung soll Ende 2016 sein. An den Elbbrücken – in Sichtweite des neues Hotelbau-Projektes in der Hafencity – besteht bereits seit vielen Jahren ein Holiday Inn Hotel.

Lesen Sie dazu auch:
IHG verliert sieben weitere Holiday Inn Hotels in Deutschland
Noch mehr neue Hotels für Hamburg: Foremost baut Hampton by Hilton und weiteres Holiday Inn Express
Hotelbau boomt in Hamburg: 23 neue Hotels in Planung – Neues Leuchturm-Projekt mit 18 Stockwerken wird zweites Holiday Inn

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *