Close

October 31, 2014

Hotelmanager jagt Diebe – Verfolgungsjagd mit Autos – Südamerikanische Hoteldiebe beklauten chinesischen Hotelgast

Polizei - Polizeiauto(Frankfurt/Main, 31. Oktober 2014) Das ist Einsatz: In Frankfurt/Main hat kurzerhand ein Hotelmanager flüchtende Diebe verfolgt – per Auto! Seine Kollegin verständigt derweil die Polizei. Zwei Frauen und ein Mann – Fahrer des wartenden Fluchtautos – wurden wenig später festgenommen.

Die beiden Frauen (34/36) fielen einer Hotelangestellten im Holiday Inn Express Hotel in der Gutleutstrasse gegen halb acht morgens auf, als sie den Frühstücksraum mit einer Tasche verließen. Nachdem sie darauf angesprochen wurden, rannten die Frauen aus dem Hotel und flüchteten mit einem Opel Astra, in dem ein 43-jähriger Komplize wartete. Der Manager des Hotels nahm mit seinem Auto die Verfolgung auf, während die Hotelangestellte die Polizei informierte.

Kurze Zeit später konnte eine Streife der Polizeiautobahnstation das flüchtige Fahrzeug an einer Behelfsausfahrt im Bereich der Autobahn 3 / Bundesstraße 43 anhalten und die drei Personen kontrollieren.

Im Fahrzeug fanden die Beamten eine schwarze Tasche mit einer Digitalkamera. Diese konnte zweifelsfrei einem chinesischen Touristen zugeordnet werden, der sich zuvor in dem Frühstücksraum des Hotels aufgehalten und den Diebstahl zwischenzeitlich gemeldet hatte.

Alle drei Festgenommenen wurden dem Haftrichter vorgeführt, der Untersuchungshaft erließ. Die 36-jährige Frau wurde zudem auch noch per Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Düsseldorf gesucht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *