Close

January 17, 2018

Neues Urteil zu Fonds: Hotel-Anleger dürfen entmachtet werden

Berlin, 17. Januar 2018 –
Anlegern geschlossener Fonds droht nach Informationen des Wirtschaftsmagazins „Capital“ neuer Ärger: Sie könnten sämtliche Mitspracherechte verlieren, wenn ihr Fonds in Schieflage gerät. Hintergrund ist ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf von Ende 2017 (Az. I-6 U 225/16), das Schule machen könnte. Das Gericht hat das Umwidmen von Nein-Stimmen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *