Close

November 7, 2020

Pflichttermin: Wie geht es in der Gastronomie weiter? Online-Symposium am 10. November

Melden Sie sich jetzt an: https://eppg.expo-ip.com/

Am 10. November laden wir Sie ein zu: Caterer des Jahres – Das Symposium

Caterer des Jahres 2019 – für diese Auszeichnung wurden im vergangenen Jahr neun tolle Konzepte nominiert; Konzepte, die beispielgebend für die Branche sind. Doch dann kam Corona. Wie viele andere mussten auch die Nominierten und Gewinner des Caterers des Jahres 2019 ihre Konzepte, Strategien, Geschäftsmodelle anpassen und nachjustieren oder ganz neu aufsetzen.

Cooking + Catering inside hat nachgefragt: Wie wurde diese Herausforderung angegangen? An welchen Stellschrauben wurde gedreht? Mit welchem Ergebnis?

Die Caterer und weitere Branchenexperten geben während des neu ins Leben gerufenen virtuellen Symposiums am 10. November 2020 Antworten.

Caterer des Jahres – diese Auszeichnung steht für beispielgebende Konzepte für die Catering-Branche sind. Die Nominierten und Gewinner des Caterers des Jahres 2019 mussten ihre corona-bedingt ihre Konzepte, Strategien, Geschäftsmodelle anpassen und nachjustieren oder ganz neu aufsetzen.

Holedo hat nachgefragt: Was ist seit der Nominierung, seit dem Gewinn passiert? Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf das Unternehmen? Wie wurde diese Herausforderung angegangen? An welchen Stellschrauben wurde gedreht? Mit welchen Ergebnissen?

Antworten geben am 10. November 2020:

Alexander Schad, Aveato Catering
Linda Koll und Barbara Noack, Formbar Events & Catering
Sebastian Finkbeiner, Traube Tonbach
Max Jensen, Berlin Cuisine
Floris Vlasmann, Floris Catering
Patrick Diehr, Kochfabrik
Jutta Kirberg, Kirberg Catering

Es moderiert Carsten Hennig, Holedo.

Dies und Weiteres erwartet Sie am 10. November ab 11 Uhr. Registrieren Sie sich für Ihre Teilnahme am Symposium unter https://eppg.expo-ip.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *