Close

December 9, 2020

Das sind die Caterer des Jahres 2020

Caterer des Jahres 2020 - Logo

München/Neuwied, 09. Dezember 2020 – Die Spannung war groß: Verspätet und nur online konnten die diesjährigen Preisträger der renommierten Branchenauszeichnung “Caterer des Jahres 2020” bekannt gegeben werden. Der Award wurde zum 18. Mal von der Fachzeitschrift “Cooking + Catering Inside” verliehen.

Gewinner in der Kategorie Corporate: Food Affairs, Eschborn

Gewinner in der Kategorie GreenCatering: DingsDums Dumplings, Berlin

Gewinner in der Kategorie New Normal: Lemonpie Eventcatering, Köln.

“Wir haben neun großartige Konzepte gesehen, die es allesamt verdient hätten, Caterer des Jahres 2020 zu werden. Am Ende waren es drei, die den anderen jedoch eine Nasenlänge voraus waren”, fasste Dörte Fleischhauer, Chefredakteurin von “Cooking + Catering Inside” zusammen.

In seiner Keynote sagte Gastro-Trendscout Pierre Nierhaus: „Das Tolle an der Catering-Branche ist diese unglaubliche Vielfalt. Sie kann Betriebsrestaurants, es werden Schulen und Kindergärtenversorgt, sie kann Dinner zu zweit ebenso wie Großevents, sie kann Delivery und Verkehrsgastronomie. Flexibilität ist der zweite Vorname der Catering-Branche. Und das ist die Chance der Zukunft.“ Die Caterer haben die Zeit genutzt, zu konsolidieren, zu diversifizieren, zu digitalisieren. Doch, so Nierhaus weiter, bei alldem dürfe man eines nicht vergessen: Der Gast wolle nach wie vor ein analoges Erlebnis. Riechen, schmecken, fühlen. „Und wenn das einer kann, dann die Caterer“, so Nierhaus. Die Chancen, die die Catering-Branche habe, seien also groß.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *