Close

January 12, 2021

5 Top-Trends für lokales Online-Marketing 2021

Social Commerce (Foto: Greven Medien)

Köln, 12. Januar 2021 – Die Auswirkungen von Covid-19 sind 2021 weiterhin spürbar. Kleine oder mittelständische Unternehmen müssen ihre Kommunikation in diesem Sinne anpassen. Welche digitalen Trends dieses Jahr für den lokalen Handel und lokale Dienstleister eine wichtige Rolle spielen, weiß Patrick Hünemohr, Geschäftsführer von Greven Medien.

1. Social Commerce: weiterhin auf dem Vormarsch
Laut einer aktuellen Studie von Greven Medien im November 2020 hat knapp ein Drittel der Deutschen schon einmal über einen Social Media-Kanal eingekauft. Unternehmer sollten prüfen, wie hoch das Potenzial für ihr Geschäft ist.

2. Omnichannel-Marketing: die geeigneten Kanäle wählen
Dieses Jahr kommt es darauf an, dass die Unternehmen weiterhin “Omnichannel” denken: Produkte und Services müssen auf allen Kanälen angeboten und kommuniziert werden – stationär, online und mobil.

3. Conversational Websites: im Dialog mit den Kunden
Die eigene Website ist eine Visitenkarte, die jetzt zunehmend conversational wird: Sie bildet idealerweise den Bedarf der Nutzer ab, indem sie Terminbuchungen, Chat- und Videofunktionen oder als Vorbereitung auf den eCommerce eine Click-to-Collect-Funktion anbietet.

AdressableTV ist einer der Top-Marketing-Trends 2021 (Foto: Greven Medien)
AdressableTV ist einer der Top-Marketing-Trends 2021 (Foto: Greven Medien)

4. Addressable TV: individuell adressierbar wie bei der Online-Werbung
Eine neue digitale Werbeform: Auf mit dem Internet verbundenen TV-Geräten kann digitale Werbung selektiv im linearen Programm datengesteuert ausgestrahlt werden – ob national oder nach Zielgruppen selektiert.

5. Live Streaming: via Social Media, Blog oder Website
Speziell in Corona-Zeiten ist Live-Streaming eine perfekte Möglichkeit, mit Bestandskunden in Kontakt zu bleiben und alle Fragen rund um Service, Öffnungszeiten und Lieferungen zu beantworten. Auch Videos mit Experteninterviews, der Launch eines Produkts, der Blick hinter die Kulissen des Unternehmens oder Mitarbeitergespräche können schnell produziert und ins Netz gestellt werden. Live Streaming bietet lokalen Unternehmen die Chance, eine unmittelbare Nähe zu ihren Kunden aufzubauen und Vertrauen zu schaffen – nicht nur in Zeiten von Social Distancing.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *