Close

July 5, 2021

Das sind die Top Ausbilder 2021: Sporthotel Grünberg und Christian Müller von Kuffler Catering

Neuwied, 05. Juli 2021 – Seit 2003 wird der Branchen-Oscar für herausragende Ausbildungsqualität verliehen: “Top Ausbilder des Jahres 2021″ sind das Sporthotel Grünberg (Kategorie Ausbildungsunternehmen) und Christian Müller von Kuffler Catering (Kategorie Ausbilder). Die Auszeichnung des Fachmagazins “Cooking + Catering Inside” fand heute online statt.

Christian Müller, Kuffler Catering
Christian Müller, Kuffler Catering

Der Titel ging in der Kategorie Ausbilder/Einzelperson(en) an Christian Müller, Kuffler Catering
Christian Müller selbst sagt: „„Gut ausgebildeter Nachwuchs sichert das Niveau unserer Branche. Die Auszubildenden bekommen von mir das Rüstzeug für ihr Handwerk – und nicht weniger ist Kochen: ein Handwerk im besten Sinne. Unser Beruf ist so wunderbar; es geht um die schönen Dinge des Lebens, und genau das will ich unseren Azubis vermitteln. Köche sind gleichzeitig Handwerker und Künstler, und ich liebe es, diese jungen Menschen leiten und begleiten zu dürfen.“ Dieser Enthusiasmus, mit dem Christian Müller nicht nur Handwerkswissen vermittelt, sondern auch den Spaß am Beruf, ist förmlich greifbar. Und dafür wiederum lieben ihn die Auszubildenden. Nico Breu, Auszubildender im 1. Lehrjahr, sagt: „Wenn ich in der Berufsschule erzähle, was ich so erlebe, die beneiden mich richtig.“ Antonio Högl, 3. Lehrjahr, wiederum hat durch Christian Müller „die Freude am Kulinarischen gefunden. Und in ihm die Muse zum Kochen.“ 

Die Jury urteilte nach dem Vor-Ort-Besuch: „Die Ausbildung von Nachwuchsköchen hat für Christian Müller einen sehr hohen Stellenwert: Es ist für ihn eine persönliche Angelegenheit, er widmet den Auszubildenden sehr viel Aufmerksamkeit. Und er kann die jungen Leute für den Köcheberuf begeistern. Die Azubis dürfen direkt an den Herd und sich ausprobieren. Und er stellt sich auf wirklich jeden Azubi individuell ein, 08/15 gibt es nicht. Christian Müller ist ein Ausbilder, von denen es einfach zu wenig gibt.“

Sporthotel Grünberg
Sporthotel Grünberg

Der Titel ging in der Kategorie Ausbildungsunternehmen/Betrieb an das Sporthotel Grünberg
Das Sporthotel Grünberg ist ein Vier-Sterne-Hotel mit Sportschule des Hessischen Fußball-Verband in Grünberg, in dem ausgebildet wird, seit es das Hotel gibt. Für Küchenchef Stefan Brodt eine Selbstverständlichkeit. „Wenn nicht wir, wer dann? Wir sind es dem Nachwuchs schuldig, unser Wissen weiter zu geben. Wenn wir nicht pflichtbewusst ausbilden, dürfen wir uns nicht beschweren, dass es keinen Köchenachwuchs mehr gibt“, sagt er. Er nimmt sich viel Zeit, fachlich Wichtiges richtig und verständlich zu erklären, vermittelt Wissen auf vielfältige und abwechslungsreiche Weise, fordert, ohne zu überfordern. 

„Das Sporthotel Grünberg ist in vielen Bereichen der Ausbildung ein Ausnahmebetrieb: Hier wird Ausbildung gelebt“, so die Jury. „Zum einen bildet Ausbilder Stefan Brodt mit sehr viel Engagement und Leidenschaft aus, zum anderen haben die Auszubildenden haben die Unterstützung des gesamten Betriebes. Das war auch im Lockdown der Fall: Als Hotel und Restaurant geschlossen waren, haben er und seine Kollegen die Zeit genutzt, die Auszubildenden mit extra neu entwickelten Projekten intensiv weiter zu bilden.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *