Close

September 23, 2021

Reiseverhalten der Deutschen kurz vor den Herbstferien: Noch viele unentschlossen

Reisetrends im Herbst 2021 - Das Reiseverhalten der Deutschen kurz vor den Herbstferien

Berlin, 23. September 2021 – Wie reisen die Deutschen im Herbst 2021? Welche Ziele stehen für dieses Jahr noch auf der persönlichen Bucketlist? Zu diesem Thema hat die Buchungsplattform GetYourGuide kurz vor den landesweiten Herbstferien aktuelle Daten* erhoben und spannende Umfrageergebnisse erhalten.

Die Herbstferien können kommen! Für insgesamt 70 Prozent der Befragten stehen Kurzurlaube im eigenen Land und der näheren Umgebung sowie innerhalb Europas noch auf dem Reiseplan für 2021 – 48 Prozent davon planen einen Kurzurlaub in Deutschland sowie Ausflüge in die eigene Region, 22 Prozent haben eine Reise in Europa geplant. Dem Thema Fernreise stehen die Deutschen nach wie vor eher skeptisch gegenüber. Obwohl aktuell bereits über 63 Prozent der Deutschen vollständig geimpft sind, kommt nur für vier Prozent eine internationale Reise außerhalb Europas in Frage, 40 Prozent schmieden aktuell noch keine Reisepläne bis zum Jahresende. Dabei ist zu beobachten, dass sich das Verhalten fast gleichmäßig durch alle Altersgruppen zieht.

Große Reiseträume
Passend zu den Umfrageergebnissen zur Reisebereitschaft, ist auch die Wunschliste der Deutschen mit vielen Aktivitäten und europäischen Reisezielen gefüllt: Einmal die Nordlichter sehen (43%) oder Wale und Delfine beobachten (21%) stehen dabei ganz oben auf vielen Wunschlisten, gefolgt von der Besichtigung der Sagrada Familia nach deren Fertigstellung (10%), einem Privatbesuch in einem Museum (9%) sowie dem Besuch des Vatikans (8%).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *