Close

Allianz

Marketingdruck steigt: Romantik und Châteaux & Hôtels verbünden sich – Gemeinsam sollen rund 700 Individualhotels vermarktet werden

Der Romantik-Vorstandsvorsitzende Thomas Edelkamp (rechts) und Châteaux & Hôtels-Generaldirektor Xavier Alberti stoßen auf die historische Allianz der Kooperationen an (Foto: Pictural Colmar)

Issy-les-Moulineaux/Colmar, 14. Juni 2016 – Der Marketingdruck steigt: Romantik Hotels und die französische Hotelvereinigung Châteaux & Hôtels wollen sich nun gemeinsam vermarkten. 300 Hotels der französischen Gruppe sollen zusätzlich auf die Internetseiten und in die Vermarktungskanäle der Romantik-Gruppe gebracht werden. Die Châteaux & Hôtels Collection, unter der Präsidentschaft des französischen Starkochs Alain Ducasse, wird zunächst rund 130 Hotels aus den Romantik-Stammländern über ihre Plattformen bewerben.

Read More

Teures Silvester-Dinner: Butler James verursacht bei "Dinner for One" Schäden von insgesamt 2.600 Euro

(Zürich, 31. Dezember 2013) Seit 1963 hat der TV-Sketch “Dinner for One” am Silvesterabend Kultstatus, er ist die am meisten wiederholte Sendung im deutschen Fernsehen. Ob eine Versicherung für die Schäden zahlt, die Butler James im Haus von Miss Sophie verursacht, hat die Allianz jetzt untersucht.

Read More