Close

Daniel Roger

Leonardo Hotels nimmt das neue Hotelportfolio mit 20 Hotels der ehemaligen Queens Gruppe in Betrieb – Startschuss der Übernahme – Best Western und Holiday Inn verlieren etliche Hotels

(Berlin, 09. April 2013) Startschuss für die größte Marktverschiebung in der Hotellerie seit der Übernahme der Astron Hotels durch NH Hoteles: Die vom Israeli David Fattal gelenkten Leonardo Hotels nehmen nun die 20 Hotel der bisherigen Queens-Gruppe in Betrieb. Seit Anfang April gehören die Häuser der Queens Moat Houses Holding GmbH Deutschland – davon 15 Holiday Inn Hotels, vier Best Western Hotels und ein Queens Hotel – zu den Leonardo Hotels. Die 300 Millionen Euro teure Übernahme wird damit zum Verlust für Best Western Hotels Deutschland und die InterContinental Hotels Group (IHG). Sämtliche Hotels werden in Leonardo umbenannt – Best Western verliert vier Hotels, die IHG-Hotelmarke Holiday Inn gleich acht Häuser.

Read More

„Schlüsselübergabe“ im Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken

Geschmackvolles Hoteldesign, kombiniert mit Elementen eines der bedeutendsten deutschen Industriedenkmäler des 19. Jahrhunderts – der Völklinger Hütte – so präsentiert sich seit Anfang Oktober das neueste Haus der Leonardo Hotels, das Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken. Im Rahmen eines feierlichen Empfangs zur „Schlüsselübergabe“ werden Daniel Roger, General Manager Leonardo Hotels Europe, Tanja Pielich, General Manager Leonardo Hotel Völklingen, Oberbürgermeister Klaus Lorig sowie Rainer Schmitt, Geschäftsführer der RS Invest GmbH, am 14. November 2012 das „rote Band“ der offiziellen Inbetriebnahme des Hotels durchtrennen.

Read More

Anke Rohn-Maas ist neue HR-Managerin für Leonardo Hotels Deutschland

Anke Rohn-Maas (45) ist die neue Human Resources Managerin für Leonardo Hotels Deutschland. Daniel Roger, Geschäftsführer Leonardo Hotels Europa begrüßt seine neue Mitarbeiterin in der Führungsebene: „Wir freuen uns sehr, dass wir eine so erfahrene und kompetente Mitarbeiterin für unsere Leonardo Hotels gewinnen konnten. Das Führen und Ausbilden unser Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Frau Rohn-Maas wird zukünftig zur stetigen Verbesserung und Steigerung in diesem Bereich beitragen.“

Read More

Leonardo Hotels: Managementvertrag für Alden Luxury Suite Hotel Zürich

Zuwachs in Bestlage in Zürich: Leonardo Hotels hat nun einen Managementvertrag für das exklusive Alden Luxury Suite Hotel in der helvtischen Metropole unterschrieben. Das unter Denkmalschutz stehende Haus wird von Leonardo Hotels als Unikat gesehen und soll individuell betrieben werden. Neuer Hotelmanager wird Olivier Rappai werden, der auch das Leonardo Boutique Hotel in Zürich führt.

Read More

Leonardo Hotel Völklingen: Eröffnung im Sommer

Modernes aber dennoch gemütliches Hoteldesign kombiniert mit Elementen eines der bedeutendsten deutschen Industriedenkmale des 19. Jahrhunderts – der Völklinger Hütte – so wird sich künftig das gerade in Bau befindliche Leonardo Hotel Völklingen präsentieren. Das Vier-Sterne-Hotel umfasst 98 Zimmer, drei Konferenzräume, ein lichtdurchflutetes Restaurant mit Bar und Sonnenterrasse sowie einen modernen Spa-Bereich. Die Eröffnung ist für Sommer 2012 geplant.

Read More

Leonardo Hotels: Baustart für 311-Zimmer-Boutiquehotels in Berlin

(Berlin, 22. September 2010) „Am Zirkus“ geht’s rund: Das gleichnamige Bauprojekt am Bertold-Brecht-Platz in Berlin startet nun. Für die israelisch-europäische Hotelkette Leonardo entsteht in dem zehngeschossigen Bau ein ´Vier-Sterne-Boutique-Hotel mit 311 Zimmern. Eröffnung soll Ende 2011 sein. Der durch die markante Glas-Stahl-Fassade bereits ins Gerede gekommene Entwurf sieht neben dem […]

Read More

Speed-Recruiting für das Leonardo Hotel Royel Munich: 130 Mitarbeiter gesucht

130 Stellen, 8 verschiedene Abteilungen und 5 Minuten Zeit um die Abteilungsleiter von sich zu überzeugen: Beim Speed-Recruiting am 25. September 2010 sucht Leonardo Hotels in Kooperation mit der „Bild“ und einem Fernsehsender junge und motivierte Mitarbeiter für das Team des neuen Leonardo Royal Hotel Munich. „Während bei normalen Einstellungsgesprächen die Vorauswahl vorrangig über die Bewerbungsmappe getroffen wird, können uns Bewerber beim Speed Recruiting persönlich von ihren Vorzügen und Talenten überzeugen. Zudem ist es uns möglich, eine viel größere Anzahl an Interessenten kennenzulernen und aus allen das beste Team für das neue Leonardo Royal Hotel Munich zusammenzustellen“ erklärt Jan Heringa, künftiger GM des Leonardo Royal Hotel Munich.

Read More