Close

Gastgewerbe

Das gilt bei den Überbrückungshilfen für die Hotellerie und Gastronomie

Konjunkturpaket

Berlin, 04. Juni 2020 – Der Koalitionsausschuss hat im Konjunkturpaket ein Programm mit 25 Milliarden Euro für Überbrückungshilfen u.a. für die Hotellerie und Gastronomie beschlosssen. Hier die Regelungen im Einzelnen: Die Überbrückungshilfe gilt branchenübergreifend, wobei den Besonderheiten der besonders betroffenen Branchen wie Hotel- und Gaststättengewerbe, Caterer, Kneipen, Clubs und Bars, […]

Read More

Zwang zu Gästelisten zur Kontaktnachverfolgung: Da schlägt die DSGVO voll zu – Der Irrsinn mit der Bürokratie…

madness - DTS_Photography_Movie15

Hamburg, 14. Mai 2020 – Brötchen kaufen im Bäcker: Rein, zahlen, raus. Kaffee trinken im Bäcker: Rein, erst fettige Kontaktdatenliste ausfüllen, erst dann passiert was… Der Zwang zu Gästelisten bedeutet erheblichen bürokratischen Mehraufwand für Gastronomen – so ein Irrsinn! Auch bei Erfassung von Gästedaten zwecks Nachverfolgung bei Infektionen gilt die […]

Read More

Hat er recht? Trendforscher Matthias Horx erwartet breites Restaurantsterben – Heimarbeit und neue Gastrokonzepte werden den Ernährungssektor trotz Lockerungen umwälzen – “Kochen zu Hause erlebt einen Boom”

Restaurant empty places

Frankfurt/Main, 14. Mai 2020 – Der Trendforscher Matthias Horx erwartet ein breites Restaurantsterben und einen nachhaltigen Trendwandel in der Gastronomie. In einem Gespräch mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” sagte der Gründer des Frankfurter Zukunftsinstituts, “alle generell schwachen Konzepte, die sowieso Schwierigkeiten hatten sich zu finanzieren, werden jetzt in dieser Krise […]

Read More

#RestartGastro in #Österreich: Hygiene-Auflagen für #Gastronomie und #Hotellerie

Mund-Nasen-Schutz (Foto: Anestiev/Pixabay)

Wien, 29. April 2020 – Neue Regeln in Österreich: Gastronomie:Ab 15. Mai 2020 können Gastronomiebetriebe ihre Geschäftslokale von 6 bis 23 Uhr für Gäste geöffnet haben.Maximal 4 Erwachsene mit ihren zugehörigen Kindern dürfen an einem Tisch gemeinsam sitzen. Zu allen anderen Gästen muss ein Mindestabstand von einem Meter gewährleistet sein.Gäste […]

Read More

9,5 Millionen Menschen sind in der Gastronomie in der EU tätig – Lasst sie nicht allein!

chefs in kitchen

Wiesbaden, 28. April 2020 – Leere Hotelzimmer, geschlossene Restaurants und gesperrte Bars: Die Maßnahmen zum Schutz vor der Verbreitung des Coronavirus haben das Gastgewerbe in der Europäischen Union (EU) nahezu zum Erliegen gebracht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, arbeiteten 2019 in den aktuell 27 EU-Staaten (ohne Vereinigtes Königreich) gemäß […]

Read More

#RestartGastro #RestartTourismus Jetzt kommt es auf penible Hygiene an! HACCP-Management und Arbeitsschutz in Gastronomie und Hotellerie erneut im Fokus

Achtsam mit Händedesinfektionsmitteln umgehen: Hautverträglichkeit ist ein weiteres Qualitätsmerkmal, auch sie lässt sich bestätigen. Verbrieft wird die Hautverträglichkeit gewöhnlich von dermatologischen Instituten, da gibt es Zeugnisse. Genau hiernach sollten Verbraucherinnen und Verbraucher also jetzt beim Hersteller fragen – nach einem dermatologischen Gutachten. Immerhin übt die Haut eine wichtige Barrierefunktion aus. Sie hindert Keime daran, in den Körper einzudringen. Die Haut darf also keinesfalls Schaden leiden. Deshalb enthalten hochwertige Erzeugnisse auch immer Rückfetter und Feuchthaltemittel. (Foto: Hagleitner)

Berlin, 28. April 2020 – Masken, Spuckschutz, Social Distancing: HACCP-Management im Gastgewerbe rückt für eine Wiedereröffnung in den Fokus. Hierzu einige Anmerkungen:  Es gelten die SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandards: https://www.bmas.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2020/einheitlicher-arbeitsschutz-gegen-coronavirus.html. Um die rechtlichen Anforderungen zu erfüllen, reicht es aus, die Hygienemaßnahmen einzuhalten, wie sie im SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard beschrieben sind. Ergänzt und konkretisiert wird der Standard von branchenspezifischen Hilfestellungen der Berufsgenossenschaften und […]

Read More

#RestartGastro erst Ende Mai? Da bleiben viele auf der Strecke… Mehrwertsteuer-Senkung ist gut, aber reicht nicht aus!

Berlin, 27. April 2020 – Große Enttäuschung: Ausgerechnet Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ließ nun verlauten, dass eine Wiedereröffnung der Gastronomie nicht vor Ende Mai zu erwarten sei. Zuletzt hatte Söder sich für eine dauerhafte Senkung der Mehrwertsteuer auf sieben Prozent in der Gastronomie – also nicht nur auf zwölf Monate […]

Read More

Politik wacht auf: Kommt endlich Hilfe? Doch für einige ist es bereits zu spät…

Carsten Hennig

Berlin/München, 20. April 2020 – Ein Kommentar von Chefredakteur Carsten Hennig Am vergangenen Wochenende kam endlich etwas Bewegung ins Spiel. Zumindest wurde mehr geredet… Bayerns Ministerpräsident Söder will sich für die Senkung der Mehrwertsteuer für die Gastronomie (CSU-Aktion “Gastro retten”) auf sieben Prozent einsetzen und im Bundeswirtschaftsministerium beteuert man, dem […]

Read More

Coronakrise in Hotellerie und Gastronomie: Dehoga rät Kurzarbeit statt Entlassungen – Gut ausgebildete Mitarbeiter sind nach der Krise wieder gefragt – Forderung nach kurzfristiger Hilfe für Hotels und Gaststätten

fork knife spoon

Hannover, 18. März 2020 – Rainer Balke, Hauptgeschäftsführer des Dehoga in Niedersachsen, warnt Betriebe trotz der Coronakrise davor, übereilt Entlassungen auszusprechen. “Betriebsbedingte Kündigungen sollten wirklich das letzte Mittel bleiben. Irgendwann wird diese Krise vorüber sein, und dann sollte man auf einen Mitarbeiterstab zurückgreifen können, der gut ausgebildet ist und sich […]

Read More