Close

Hotelbau

Heute bei HOTELIER TV & RADIO: Zu viele neue Hotels – oder ganz normaler Verdrängungswettbewerb?

Königssee in Bayern

Hamburg, 23. Juni 2021 – Gibt es nach wie vor zu viele Hotelprojekte? Bei Ferienhotels ist die Nachfrage da, aber bei Stadthotels noch nicht … Zu großes Hotelprojekt: 500 neue Betten am Königssee?Start der Freibadsaison, die Bäder machen auf! Früher hieß das: In Schönau am Königssee ist die Stimmung weder […]

Read More

Crowdfunding in der Hotellerie: Eigenkapital ist oft kritischer Faktor für Betriebe – Alternative Finanzierung bietet neue Lösungen, um Projekte auf den Weg zu bringen

Hotel Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim

Wien, 05. Oktober 2017 – Die Eigenkapitalsituation ist nach wie vor ein kritischer Faktor für die Hotellerie. Hier braucht es neue Lösungen, um kreative, innovative Projekte erfolgreich auf den Weg zu bringen. Ein Jahr nach dem Launch der Crowdfunding-Plattform we4tourism.at nimmt eine aktuelle Studie der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck zu den Rahmenbedingungen und Möglichkeiten dieser alternativen Finanzierungsform für die Branche Stellung. Anhand eines erfolgreichen Praxisbeispiels wird aufgezeigt, wie die Rechnung auf betrieblicher Ebene aufgehen kann. Auch in Deutschland versuchen Hoteliers per Crowninvesting ihr Glück, so z.B. Jan Henric Buettner für sein Resort Weissenhaus an der Ostsee oder die Erfinder des faltbaren Hotelzimmers „My Solo“ für Musikfestivals.

Read More

Trends im Interior Design: "Hotels dürfen keinesfalls aussehen wie Hotels"

Peter Joehnk von Europas führenden Architekturbüro für Hoteldesign JOI-Design

Hamburg, 17. Oktober 2016 – Peter Joehnk ist so etwas wie der Doyen der Hoteldesigner. Sein Wort hat Gewicht, seine Entwürfe setzen Maßstäbe. Die aktuellen Trends im Interior Design der internationalen Hotellerie fasst er hier zusammen:

Read More

Steigenberger wird immer internationaler: 20 Hotels in Indien in Planung – Joint-venture mit bekanntem Verlag und Immobilienkonzern MDB – Erstes Businesshotel in Bangalore (184 Zimmer) soll 2017 eröffnen

Puneet Chhatwal

Frankfurt/Main, 24. Juni 2016 – Steigenberger steigt wieder zu neuer Größe auf: Die traditionsreiche Hotelgruppe aus Deutschland expandiert in den Iran und nun auch nach Indien. Mit einem nun geschlossenen Joint-venture mit dem bekannten Buchverlag und Immobilienkonzern MDB sollen in den nächsten 15 Jahren 20 neue Hotels entstehen. Dies gab der charismatische Steigenberger-Vorstandschef Puneet Chhatwal, der selbst aus Indien stammt und mit 25 Jahren nach Europa kam, nun bekannt. Das erste Businesshotel mit 184 Zimmern soll 2017 in Bangalore eröffnen. Chhatwal gelingt damit erneut ein Coup, der international für Aufsehen sorgt

Read More

Amsterdam füllt jedes neue Hotelbett – Holländische Tourismusmetropole bekommt 17 neue Tophotels

Geplantes Novum Hotel am Hafen von Amsterdam – Eröffnung ist 2019 (Grafik: Novum Hotels)

Amsterdam/Niederlande, 22. Juni 2016 – Die vom Tourismus verwöhnte Metropole in den Niederlanden legt weiter zu: Im Amsterdam wächst die Zahl der Hotelübernachtungen zuletzt mit zweistelligen Prozentzahlen. Mehr als 64.000 Hotelbetten gibt es bereits. Weitere 4.100 kommen hinzu. Laut tophotelprojects.com sind 17 neue Tophotels in Planung.

Read More

Saudi-Arabien will mit Tourismus unabhängiger vom Öl werden – 137 neue Tophotels sollen mehr ausländische Besucher anlocken

Mit 10.000 Hotelzimmern und 70 Restaurants sowie Heli-Landepads auf dem Dach werden die Abraj Kudai Towers in Mekka einer der größten Hotelkomplexe weltweit

Riad/Saudi-Arabien, 07. Juni 2016 – Im Ramadan hat man Zeit zum Nachdenken: Just zu Beginn des muslimischen Fastenmonats veröffentlichte die Regierung von Saudi-Arabien neue Pläne zur Stärkung des Tourismus. Durch neue Gästeattraktionen und Hotels will man sich vom bisher staatstragenden Ölgeschäft Schritt um Schritt unabhängiger machen. Laut tophotelprojects.com sind derzeit 137 Tophotels der oberen Kategorien mit insgesamt fast 50.000 Zimmern in Bau.

Read More

A-ja versucht sein Resort-Konzept nun auch als Stadthotel in Zürich

Zürich/Schweiz, 07. Juni 2016 – Staunen über einen neuen Schachzug von Holger Hutmacher: Der Chef der A-Ja Resorts will Ende 2018 ein erstes “Stadtresort” mit 320 Zimmern in Zürich eröffnen. Seinem Konzept will er treu bleiben: günstiger Basistarif und frei wählbare Zusatzleistungen. Für Reisende, die Inklusivangebote bevorzugen, wird es Urlaubs- und Businesspauschalen geben.

Read More

Ungarn hat noch viel Potenzial im Tourismus – Neues Ritz-Carlton in Budapest ein Landmark

Landmark in Ungarn: neu eröffnetes Ritz-Carlton Budapest

Budapest/Ungarn, 19. Mai 2016 – Ungarn hat weiterhin viel Potenzial im Tourismus, sowohl in den größeren Städten als in traditionellen Urlaubsgebieten z.B. am Plattensee. Die Ausgaben der Besucher stiegen in den vergangenen fünf Jahren auf über fünf Milliarden Euro jährlich. Obwohl neue Hotelzimmer gut vermarktet werden können, sind die Investitionen derzeit […]

Read More