Close

Lockdown

Keine Finanzhilfen für Verkehrsgastronomie: “Wir fordern Gleichbehandlung!”

Sashimi Sushi im Hauptbahnhof Hamburg

Berlin, 29. November 2020 – Die Verkehrsgastronomie erhält keine Finanzhilfen im Lockdown. Darauf macht der Hamburger Gastronom Jens Woest (“Sashimi Sushi”) aufmerksam. Sinkende Fahr-/Fluggastzahlen führen zu erheblichen Umsatzverlusten ohne Aussicht auf nennenswerte Take-away-Geschäfte angesichts fehlender Stammgäste. Die derzeitigen Finanzhilfen seien für Restaurants mit vollem Mehrwertsteuersatz begrenzt. Umsätze im Außerhausverkauf mit […]

Read More

Berechtigte Forderung nach Klarheit: Spätestens am 7. Dezember sollte Klarheit bestehen, was für Weihnachten und Silvester gilt!

Berlin, 27. November 2020 – „Bei der Bund-Länder-Konferenz am Mittwoch muss endlich Klarheit darüber geschaffen werden, wann die Antragstellung für die Novemberhilfe möglich ist und vor allem, wann die Auszahlung erfolgt“, sagt Guido Zöllick, Präsident des Dehoga- Bundesverbandes, mit Blick auf das Spitzentreffen zur Corona-Lage. „Wenn unsere Betriebe ein Sonderopfer […]

Read More

Katastrophe für alle Gastros: Ohne finanzielle Hilfe keine Zukunft in der Gastronomie?

Berlin, 26. November 2020 – Dunkle Tage in Hotellerie und Gastronomie: Die November-Hilfen für die Betriebe können erst jetzt (!) beantragt werden, jedoch an die Auswirkungen für die Mitarbeiter denkt offenbar niemand. 60 Prozent Kurzarbeitergeld vom ohnehin schmalen Lohn, keine Trinkgelder – da bleibt nur der Weg in Hartz IV […]

Read More

Wann kommt die November-Hilfe – und wann das Dezember-Geld?

Berlin, 24. November 2020 – „Bei der Bund-Länder-Konferenz am Mittwoch muss endlich Klarheit darüber geschaffen werden, wann die Antragstellung für die Novemberhilfe möglich ist und vor allem, wann die Auszahlung erfolgt“, sagt Guido Zöllick, Präsident des Dehoga-Bundesverbandes mit Blick auf das Spitzentreffen zur Corona-Lage. „Wenn unsere Betriebe ein Sonderopfer erbringen, […]

Read More

Noch ein Brandbrief aus der deutschen Gastronomie an die Bundeskanzlerin: “Halten Sie daher Ihre Zusagen. Nicht irgendwann, sondern jetzt.”

Restaurant closed

Frankfurt/Main, 18. November 2020 – Rund 40 führende Gastronomen wie die CEOs der Block-Gruppe und L’Osteria-Gruppe, Stephan von Bülow und Mirko Silz, aber auch Top-Gastronomen wie Tim Mälzer und Brauerei-Chefs wie Heinrich Philipp Becker von Gaffel-Kölsch, zeigen sich äußerst besorgt über die Maßnahmen der Politik in Bezug auf die deutsche […]

Read More

Klagen hilft nicht – Neun von zehn Eilanträgen gegen “November-Lockdown” abgewiesen

Berlin, 18. November 2020 – Der Anfang des Monats verhängte “November-Lockdown” zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat vor den allermeisten Gerichten Bestand. Bis Montag seien bei den Verwaltungsgerichten insgesamt rund 600 Eilanträge gegen die am 2. November in Kraft getretenen Zwangsmaßnahmen eingereicht worden, teilte der Deutsche Richterbund (DRB) auf Nachfrage der […]

Read More

Dehoga warnt Regierungschefs vor Verlängerung der Corona-Auflagen am Montag: “Die Stimmung ist jetzt von Verzweiflung geprägt”

Ingrid Hartges

Berlin, 13. November 2020 – Der Dehoga-Bundesverband hat an die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidentenkonferenz appelliert, bei ihrem Treffen am Montag von einer Verlängerung der Corona-Einschränkungen abzusehen. “Wir erwarten, dass nicht schon am Montag Entscheidungen für Dezember getroffen werden”, sagte Dehoga-Hauptgeschäftsführerin Ingrid Hartges der “Rheinischen Post”. Die Entwicklung des Infektionsgeschehens solle […]

Read More

Dehoga-Umfrage: Die Existenzangst im Gastgewerbe wächst – Novemberhilfen müssen jetzt kommen

Gastronomie - Kevin Grieve

Berlin, 12. November 2020 – Restaurants und Hotels verzeichnen in Folge der Corona-Krise nie dagewesene Umsatzeinbrüche. 71,3 Prozent der gastgewerblichen Betriebe sehen sich aktuell in ihrer Existenz gefährdet. Das geht aus einer Umfrage des Dehoga-Bundesverbandes hervor. Nach den vorliegenden Ergebnissen droht jedem sechsten Betrieb (17,5 Prozent) bereits ab November die […]

Read More

ETL-Adhoga-Chef Erich Nagl: Weiße Kassen lohnen sich! 75% Finanzhilfe ist ein fairer Deal der Politik für Gastronomen und Hoteliers

Erich Nagl

Positive Signale für Hotels und Gastronomen sowie alle Betriebe, die temporär schließen müssen: Umsätze aus Take-Away, die diesen Monat getätigt werden, sollen nicht in Abzug gebracht werden. – Bund stellt laut aktueller Beschlussvorlage Finanzhilfen von bis zu 10 Mrd. Euro zur Verfügung. Berlin, 05. November 2020 – In der Bundesregierung […]

Read More