Close

Sachsen

Ersten Beherbergungsverbote gekippt: Urteile mit Signalwirkung?

Da haben wir doch recht, oder? #Beherbergungsverbot ist schon jetzt Unwort des Jahres! #Hotelverbot #Hotellerie (Grafik: HOTELIERTV)

Stuttgart/Dresden/Hannover, 15. Oktober 2020 – Das Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat das Beherbergungsverbot gekippt. Geklagt hatte ein Urlauber aus NRW. Auch das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht setzte das Beherbergungsverbot aus – vorläufig. Und in Sachsen strich die Landesregierung das Beherbergungsverbot kurzerhand. Erstes Urteil in Baden-WürttembergDer Mannheimer Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat mit Beschluss von heute einem […]

Read More

Hoteliers bedauern Ablehnungsentscheidung des OVG Bautzen: Kurtaxsatzung in Dresden wird damit vorerst gültig

(Dresden, 31. Januar 2014) Das Oberverwaltungsgericht Bautzen hat den Antrag eines Dresdners Hoteliers auf Außervollzugsetzung der Kurtaxsatzung der Landeshauptstadt Dresden abgelehnt. Der den Antragsteller im Verfahren unterstützende Regionalverband Dresden des Dehoga Sachsen zeigt sich von der Entscheidung des Gerichts nicht überrascht.

Read More

Dehoga Sachsen unter neuer Leitung: Jens Vogt übernimmt das Amt des Hauptgeschäftsführers von Frank Lehmann

(Dresden, 23. Januar 2014) Mit dem erfahrenen Hotel- und Gastronomiefachmann Jens Vogt hat der Dehoga Sachsen nun einen Profi für die Leitung des Landesverbandes gewonnen. Er hat das Amt des Hauptgeschäftsführers von Frank Lehmann übernommen, der von 1992 an den Landesverband Sachsen geleitet hat.

Read More

Achat Hotels Deutschland: Robert Bauer wird Team-Manager in Sachsen

(Leipzig, 09. September 2013) Robert Bauer ist seit Mitte Juli 2013 Team-Manager für die Achat Hotels in Leipzig, Chemnitz und Zwickau. Damit übernimmt der 31-jährige Hoteldirektor der Achat Hotels in Zwickau und Chemnitz die operative Verantwortung für drei von fünf Häusern in Sachsen.

Read More

Dramatische Hochwasserlage: Teilweise Katastrophenalarm – Sachsen und Bayern schwer betroffen – Schäden und Umsatzverluste in Hotels und Gastronomiebetrieben – Report bei HOTELIER TV

(Dresden/München, 02. Juni 2013) Die Lage spitzt sich dramatisch zu: Das Hochwasser trifft besonders Süd- und Mitteldeutschland. In Sachen und Bayern wurde in zahlreichen Städten, Gemeinden und Landkreisen Katastrophenalarm ausgelöst. Auch Hotel und Gastronomiebetriebe sind betroffen. Sehen Sie dazu einen aktuellen Report bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Read More

Grundsteinlegung für Premium-Ferienresort Lagovida am Störmthaler See bei Leipzig – Eröffnung 2014

13,5 Millionen Euro Investitionssumme – Alle Unterkünfte mit einmaligem Blick auf’s Wasser (Leipzig, 29. April 2013) Startschuss für das neue Ferienresort am Störmthaler See: Mit der Grundsteinlegung nimmt das insgesamt 18 Hektar große Areal südlich von Leipzig erste konkrete Züge an. Unter dem Namen Lagovida – was so viel bedeutet […]

Read More

Gastronom in Sachsen wehrt sich: Finanzamt misstraut Gastwirt: Schnitzel zu groß?

Ärger mit dem Finanzamt – das kennt wohl fast jeder Unternehmer. Nun erlebte der sächsiche Gastwirt Gerhard Kaltscheuer (Bistro “Futterstube & Schnitzelstube”) eine fiskalische Prüfung der besonderen Art. Seine Schnitzel seien mit durchschnittlich 200 Gramm zu groß. Der Finanzprüfer geht von einer Schnitzelgröße von 160 Gramm aus und monierte, dass mit den eingekauften Lebensmitteln auffällig wenig Umsatz erwirtschaftet werde.

Read More

Gastronomie: Rauchverbot in Sachsen und Saarland teilweise ausgesetzt

Die in den meisten Bundesländern eingeführten Rauchverbote in Gaststätten sorgen weiter für Streit. Während das Deutsche Krebsforschungszentrum auf weiter bestehende Gefährdungen für Mitarbeiter hinwies, ließen Gerichte in Sachsen und im Saarland Ausnahmen von den Verboten zu. In kleinen Kneipen in Sachsen darf vorerst weiter geraucht werden. Das Landesverfassunsgericht setzte am […]

Read More