Close

Service

Fachumfrage: Gastgeberqualität made in Germany

Servicequalität muss hohe Ansprüche erfüllen. Vom kleinen Ein-Mann-Betrieb über ein Familienhotel bis zum Grand Hotel – was zeichnet einen echten Gastgeber aus? Diese Fachumfrage unter Entscheidern in der deutschen Hotellerie wird im Auftrag der Redaktion von “Top hotel” durchgeführt.

Read More

Service-Checks: Servicepreis für Motel One – Sandals Resorts international führend

Professionelle Hotelchecks sind sehr umfangreich: Mehrere tausend Kriterien müssen geprüft werden. Ob dies bei den aktuellen Service-Checks des Deutsches Instituts für Service-Qualität (DISQ, Hamburg) und Market Metrix Hospitality Index (MMHI) auch so stattfindet, ist nicht bekannt. Nach deren Prüfungen seien die Budget-Hotelkette Motel One und Sandals Resorts in punkto „Software“ führend.

Read More

Immer mehr Hotels setzen auf Hotelnavigator

Das erste Geschäftsjahr für Hotelnavigator neigt sich langsam dem Ende zu und es werden stetig mehr Hotels, die Hotelnavigator einsetzen. Die Einbindung auf Ihrer Webseite nutzen heute bereits knapp 100 Hotels national wie international u.a. Designhotels wie das East Hotel und George Hotel in Hamburg, Themenhotels wie Viva Creativo in Hannover,die ABION Hotels als auch namhafte Hotelketten wie die Althoff Hotel Collection, Ameron Hotel Collection, Columbia Hotels & Resorts, Fleming’s Hotels und viele mehr.

Read More

L'Art de Vivre – Servicewettbewerb startet: Preis für große Gastlichkeit 2010

Ausgebildete Restaurant- und Hotelfachleute sowie qualifizierte Servicemitarbeiter sind aufgerufen, sich erstmals beim Internationalen Wettbewerb “Preis für große Gastlichkeit” zu bewerben. Einsendeschluss ist der 15. August 2010. Initiator dieses neuen Preises ist die Vereinigung L’Art de Vivre.

Read More

Presseschau vom 01. März 2010 – Heinz Horrmann über Luxushotellerie: Mit Ideen aus der Krise

Die „Hotel Autorität“ spricht Tacheles: Heinz Horrmann, der international renommierte Hotelkritiker, rühmt die deutschen Luxushotels für eine besondere Preispolitik. Trotz schwerer Umsatzkrise und trüber Geschäftsaussichten lobt er die „leisen Versprechen, auch in belegungsschwachen Monaten die Zimmerraten nicht in die Verlustzone abzusenken, wie es einige Ketten bereits praktizieren.“ Den Top 50 Hoteliers rät er, sich auf die ureigenen Stärken als Gastgeber „für Könige, Präsidenten, für die Schönen und den Geldadel, aber ebenso für die Damen und Herren Normalbürger“ zu konzentrieren.

Read More

Studie von HRS.de: Jeder zweite Gast ist unzufrieden

Saubere Gästezimmer sind immer noch das Wichtigste: Deutsche Hotelgäste ärgern sich am häufigsten über mangelnde Sorgfalt bei der Reinigung der Zimmer. So sind 57 Prozent mit der Sauberkeit nicht zufrieden. Nur 44 Prozent gaben in einer Umfrage des Hotelbuchungsservice HRS.de, Köln, an, dass alles in Ordnung war.

Read More