Close

Tourismus

Aktuelle Dehoga-Umfrage: Hotellerie und Gastronomie erwartet Öffnung vor Ostern – Kretschmers Absage an den Osterurlaub in Deutschland „völlig inakzeptabel“

open-sign-viktor-forgacs-unsplash

Berlin, 15. Februar 2021 – Die Verlängerung des Lockdowns ohne Öffnungsperspektive trifft das notleidende Gastgewerbe besonders hart. Laut einer aktuellen Umfrage des Dehoga-Bundesverbandes betrug der Umsatzverlust im Januar 2021 im Vergleich zum Vorjahr 78,0 Prozent. „Ende Februar sind wir schon wieder vier Monate geschlossen“, erklärte Dehoga-Präsident Guido Zöllick. „Die Verzweiflung […]

Read More

Studie: Fernweh der Deutschen ist hoch, rund 50% wollen im Jahr 2021 wieder reisen

sailing-andrew-neel-unsplash

Köln, 26. Januar 2021 – Die Mehrheit der Konsumenten plant keine Kürzung ihres Reisebudgets, der Trend zu “Revenge Travel” sowie attraktive Angebote könnten die Tourismusbranche wieder voranbringen. Doch das Reiseverhalten der Deutschen wird sich auch aufgrund der Covid-19- Pandemie erheblich ändern. Die globale Travel Trends 2021 Studie*, durchgeführt von der […]

Read More

Kanzleramtschef Helge Braun: “Bin hoffnungsvoll, dass Urlaub im Sommer möglich ist”

Helge Braun, Kanzleramtsminister. (Foto: SWR) © SWR/tagesthemen, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR/tagesthemen" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, Fax: -929-22059, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk"

Baden-Baden, 22. Januar 2021 – “Wenn die Hersteller uns nicht hängen lassen, sondern die Impfstoffmengen wirklich so liefern, wie wir das mit Ihnen vorbesprochen haben, dann sind wir im Sommer in der Lage, wirklich jedem Deutschen ein Impfangebot zu machen”, so Kanzleramtschef Helge Braun heute, Freitag, 22. Januar 2021, im […]

Read More

Tourismus: 61 % weniger Umsatz in den ersten drei Quartalen 2020

hotel room

– Von April bis Juni 2020 lagen die Umsätze der Reiseanbieter um 91 % unter denen des Vorjahreszeitraums – Übernachtungen ausländischer Gäste gingen im Sommerhalbjahr 2020 um 68 % zurück – Rückgang der Gästeübernachtungen fällt von Mai bis Oktober 2020 in einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich aus: -5 % in Mecklenburg-Vorpommern, […]

Read More

Tourismus: Trotz massiver Einbrüche im vergangenen Jahr scheint Markterholung bis 2023 in Sicht

baltic-sea

Reisebeschränkungen wirken sich auf Sommerurlaubspläne der Deutschen aus – Binnentourismus weniger stark von Pandemie betroffen – Technologische Neuerungen, personalisierte Reiseangebote und aktuelle Reiseknappheit könnten für Branchenaufschwung sorgen Berlin, 20. Januar 2021 – Das Jahr 2020 war in vielerlei Hinsicht besonders und wurde maßgeblich von der COVID-19-Pandemie geprägt. Die Ausbreitung des […]

Read More

Statistik eines Niedergangs: 40 Prozent weniger Hotelübernachtungen

hotel-room-olichel-pixabay

Wiesbaden, 13. Januar 2021 – Die Destatis-Zahlen zeugen von einem Niedergang eines früheren Wachstumsmotors: Im Jahr 2020 wird die Zahl der Übernachtungen laut ersten Schätzungen voraussichtlich 299 Millionen erreichen. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr ein Minus um 40 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Von Januar bis November 2020 verbuchten […]

Read More

What’s next? Tourismus- und Hotelprofis blicken ohne zu große Erwartungen in das zweite Corona-Jahr

What’s next? Tourismus- und Hotelprofis blicken ohne zu große Erwartungen in das zweite Corona-Jahr (Screenshot: Mrp Hotels).

Wien, 22. Dezember 2020 – Es geht weiter, aber wie? Dazu gaben 18 Expertinnen und Experten aus den Bereichen Finanzwesen, Hotelimmobilien, Hotelbetrieb, Städtetourismus, MICE, Trendforschung, Wirtschaftsberatung und Investment ihre persönliche Einschätzung nach einem Rundruf durch Mrp Hotels ab. Zusammengefasst ergibt sich folgendes Bild: Der Städtetourismus wird – bedingt auch durch die Abhängigkeit […]

Read More

Wie werden wir 2021 reisen? Studie zeigt Wandel in Prioritäten, Wünschen und Zielen von Reisenden weltweit

30% der Befragten weltweit und 41% der Deutschen haben auf eine Reise im Sommer 2020 verzichtet, Covid-19 wurde dabei als entscheidender Faktor genannt Die Mehrheit aller Befragten (Global: 33%) gab an, dass sie durch Covid-19 ihre Reisegewohnheiten deutlich verändert haben und zunehmend Last-Minute-Buchungen vorziehen werden Deutsche Urlauber zeigten sich offener […]

Read More

Österreichs Tourismusbetriebe blicken pessimistisch in die Wintersaison

Ski - David Heslop

Schlechte Grundstimmung: Tourismusindex sinkt von 2,88 auf 3,61 Geforderter Städtetourismus: 94 % der Stadttouristiker fürchten im Winter weitere massive Umsatzrückgänge Trübe Aussichten: Über drei Viertel der Befragten prophezeien bis Sommer 2021 eine weitere Verschlechterung Anhaltende Existenzängste: Lockdown-Dauer von über drei Monaten im Winter würde Aus für ein Drittel der Tourismusbetriebe […]

Read More