Close

Überfall

In Moskau: Brutaler Überfall auf RIMC-Chef Gert Prantner

Er wurde schwer verprügelt und erheblich verletzt: Gert Prantner, Hotelier-Urgestein und Chef der Hotelkette RIMC, wurde in Moskau brutal überfallen und zusammen geschlagen. Dies berichtet die „Bild“ in ihrer Onlineausgabe. Prantner und ein Geschäftspartner wurden demnach in einer Unterführung in der Innenstadt betäubt und geschlagen.

Read More

Überfall frühmorgens auf Kiez-Hotel in Hamburg: 100 Euro Beute

Die Beute beträgt rund 100 Euro: Bei einem Überfall heute um 6:40 Uhr auf ein Hotel nahe der Reeperbahn in Hamburg wurde eine 31-jährige Angestellte in einen Nebenraum eingesperrt. Sie konnte sich kurz darauf befreien und rief die Polizei. Die Sofortsuche nach dem Täter blieb erfolglos. Die leere Geldkassette fanden die Beamten in unmittelbarer Tatortnähe.

Read More

Presseschau vom 08. März 2010: Bewaffneter Raubüberfall auf Grand Hyatt Berlin beherrscht Schlagzeilen

Massenpanik und Verletzte: Am Samstag nachmittag versucht mit Maschinenpistolen und Macheten bewaffnete Täter das Pokerturnier im Grand Hyatt Berlin zu überfallen. Erbeutet wurde nach Medienberichten rund 200.000 Euro, die Täter konnten flüchten und nach Angaben der Veranstalter gab es nur wenige leicht verletzte Teilnehmer. Doch eine wichtige Frage bleibt: Wie konnten die Täter ungehindert durch eine Seitentür in das Tophotel am Potsdamer Platz eindringen. Und warum waren nur sechs Sicherheitsleute bei dem mit 1.000 Teilnehmer und einer Million Euro dotierten Großturnier zugegen?

Read More